Diabetesberatung

Die Hauptthemen welche von der Diabetesfachberaterin besprochen und instruiert werden:

Hauptthemen

  • Grundwissen über Diabetes und die Behandlungsmöglichkeiten
  • Selbstkontrollen (Blutzucker, Urin) durchführen und interpretieren
  • Insulininjektion, Technik und Anwendung
  • Insulin und Tabletten Wirkung und Nebenwirkungen und Risiken
  • Hypoglykämie, Hyperglykämie und Ketoazidose
  • Verhaltensregeln für das tägliche Leben (Arbeit, Freizeit, Reisen, Sport, Auto fahren)
  • Spätfolgen und wie sie möglichst verhindert werden können
  • Die richtige Fusspflege
  • Fachliche Fusspflege nach Bedarf

Die Krankenkassen übernehmen die Diabetes-und Ernährungsberatung, wenn sie ärztlich verordnet sind und durch diplomierte Fachpersonen ausgeführt werden.

Beratungen nach Vereinbarung

Wir stellen Ihnen unsere Kompetenzen und unser Können zur Verfügung.

Barbara Kunz Jean, Diplomierte Pflegefachfrau AKP
Diabetesfachberaterin SBK

Maria Müller, Diplomierte Pflegefachfrau AKP
Diabetesfachberaterin SBK

Corinne WidmerLüdi, Diplomierte Pflegefachfrau AKP
Diabetesfachberaterin SBK

Offene Sprechstunden

Offene Sprechstunde finden jeweils am Donnerstag 14.00 bis 16.00 Uhr, ohne Voranmeldung statt.